Filme aufs Handy



  • Hallo,
    Worüber das tutorial ist seht ihr ja an der überschrift.

    Hier muss ich aber vorweg sagen dass es jenachdem wie gut euer Handy ist nicht gehen könnte.
    Bei meinem altem handy war es so, dass man nur Filme bis zu 10 oder knapp drüber laden konnte.
    Aber wenn ihr ein ganz altes habt könnte es auch gar nicht gehn.

    Aber angenommen eures ist fähig Filme Abzuspielen. Müssen wir einige Schritte vornehmen.

    Falls ihr den Film auf DVD habt müsst ihr ihn natürlich noch Rippen.

    Aber falls ihr den Film schon auf dem pc habt braucht ihr ihn nur noch mit dem beigelegten konverter konvertieren in das Format "3gp"(was das übliche handy format ist,außerdem wird die datei sehr klein jenachdem wie lang der film ist)

    Also angenommen ihr habt den Film auf DVD und wollt ihn auf dem Handy schauen.

    1. Schritt
      Zuerst müssen wir nur den Hauptfilm heraus schneiden.
      Dazu benötigen wir das tool "DVDShrink" und manchmal jenachdem wie gut der Kopierschutz brauchen wir aber auch das tool "AnyDVD" das in meinem letztem Tutorial zu finden ist. Dieses müsst ihr im Hintergrund laufen lassen.Falls eine Fehlermeldung beim Versuch es mit DVDShrink alleine zu machen kommt.
      So nun öffnet man "DVDShrink" und geht rechts auf "Re-author" Hier wählt man sein Laufwerk aus. Kommt eine Reihe von ausschnitten hier macht ich einen Doppelklick auf Main Movie.
      Danach geht ihr über den Ausschnitten von "DVD Browser" zu "Compression Settings" Hier stellt ihr alle Untertitel und Sprachen außer sprache Deutsch aus (wenn ihr es auf Deutsch wollt). Jetzt geht ihr oben auf Backup und wählt dann "Hard Folder" und wo ihr die Dateien speichern wollt. Nun wartet ihr.So jetz geht ihr in den Ordner in dem ihr es gespeichert sein hier sollte jetz ein neuer Ordner "Video_ts" sein diesen öffnet ihr.
      2.Schritt:
      Nun braucht ihr das zweite tool "Vob Merge" dieses Verbindet die verschiedenen "vob" dateien miteinander.Ihr müsst in "Vob Merge" einfach die drei in richtiger Reihenfolge Zusammenziehen.Dann auf Merge klicken wo ihr dann den Ausgangspfad und den Namen angeben müsst.
      3.Schritt:
      So Falls Der Film schon auf dem PC war braucht man nur diesen Schritt. Offnet den Beigelegten 3gp converter.Ziet die datei einfach in das Feld und drückt auf Convert.
      Die datei wird jetz in gp3 format in den Ordner der Herkunfts datei gespeichert und auch unter dem selben Namen.

    Nun müsst ihr es euch nur noch aufs Handy ziehen.
    Ich hoffe das tutorial hat euch gefallen und wird euch weiter helfen.

    Bei fragen PN mich.

    ![](/images/media/72/VOBMerge.rar"")
    ![](/images/media/72/3gp converter.rar"")



  • Hallo,
    Worüber das tutorial ist seht ihr ja an der überschrift.

    Hier muss ich aber vorweg sagen dass es jenachdem wie gut euer Handy ist nicht gehen könnte.
    Bei meinem altem handy war es so, dass man nur Filme bis zu 10 oder knapp drüber laden konnte.
    Aber wenn ihr ein ganz altes habt könnte es auch gar nicht gehn.

    Aber angenommen eures ist fähig Filme Abzuspielen. Müssen wir einige Schritte vornehmen.

    Falls ihr den Film auf DVD habt müsst ihr ihn natürlich noch Rippen.

    Aber falls ihr den Film schon auf dem pc habt braucht ihr ihn nur noch mit dem beigelegten konverter konvertieren in das Format "3gp"(was das übliche handy format ist,außerdem wird die datei sehr klein jenachdem wie lang der film ist)

    Also angenommen ihr habt den Film auf DVD und wollt ihn auf dem Handy schauen.

    1. Schritt
      Zuerst müssen wir nur den Hauptfilm heraus schneiden.
      Dazu benötigen wir das tool "DVDShrink" und manchmal jenachdem wie gut der Kopierschutz brauchen wir aber auch das tool "AnyDVD" das in meinem letztem Tutorial zu finden ist. Dieses müsst ihr im Hintergrund laufen lassen.Falls eine Fehlermeldung beim Versuch es mit DVDShrink alleine zu machen kommt.
      So nun öffnet man "DVDShrink" und geht rechts auf "Re-author" Hier wählt man sein Laufwerk aus. Kommt eine Reihe von ausschnitten hier macht ich einen Doppelklick auf Main Movie.
      Danach geht ihr über den Ausschnitten von "DVD Browser" zu "Compression Settings" Hier stellt ihr alle Untertitel und Sprachen außer sprache Deutsch aus (wenn ihr es auf Deutsch wollt). Jetzt geht ihr oben auf Backup und wählt dann "Hard Folder" und wo ihr die Dateien speichern wollt. Nun wartet ihr.So jetz geht ihr in den Ordner in dem ihr es gespeichert sein hier sollte jetz ein neuer Ordner "Video_ts" sein diesen öffnet ihr.
      2.Schritt:
      Nun braucht ihr das zweite tool "Vob Merge" dieses Verbindet die verschiedenen "vob" dateien miteinander.Ihr müsst in "Vob Merge" einfach die drei in richtiger Reihenfolge Zusammenziehen.Dann auf Merge klicken wo ihr dann den Ausgangspfad und den Namen angeben müsst.
      3.Schritt:
      So Falls Der Film schon auf dem PC war braucht man nur diesen Schritt. Offnet den Beigelegten 3gp converter.Ziet die datei einfach in das Feld und drückt auf Convert.
      Die datei wird jetz in gp3 format in den Ordner der Herkunfts datei gespeichert und auch unter dem selben Namen.

    Nun müsst ihr es euch nur noch aufs Handy ziehen.
    Ich hoffe das tutorial hat euch gefallen und wird euch weiter helfen.

    Bei fragen PN mich.

    ![](/images/media/72/VOBMerge.rar"")
    ![](/images/media/72/3gp converter.rar"")



  • Erstmal :danke:
    Geht das auch mit MP4, weil das läuft auf meinem Handy irwie besser?



  • ja Klar du musst dann am ende nur eine mp4 converter benutzen.



  • [quote="Killer1000":ugg1njho]Auch Hier habe ich die benötigen Progs auf uploaded.to gestellt

    Aber nur alles zusammen da es nicht groß ist

    http://ul.to/lihhzq



  • Vielen vielen Dank, jetz kann ich endlich meine Filmsammlung aufs Handy machen :danke:


 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu MyTechZone 2 verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.