C++, Java und mehr
Android: Einfügen einer weiteren Java Class [Tutorial III]/Einstieg in Java

Ich zeige euch wie ihr nun eine weitere Java Class hinzufügt und von der einen zur anderen wechseln könnt.

Als erstes Erstellen wir eine neue Java Class:

I.png

Danach implementieren wir sie in unsere App:

II.png

Jede Activity brauch ein Layout also erstellen wir ein neues:

III.png

Jetzt müssen wir das Layout noch anpassen:

IV.png

Wir fügen nun den Code in die Java Class ein:

V.png

Damit die neue Java Class auch einen nutzen hat lassen wir nach 10 Klicks zur neuen Class wechseln:

VI.png

Zum schluss noch ein bisschen Farben ändern:

VII.png

Viel Spaß beim ausprobieren!! :smile:

weiterlesen
Spiele, Server und Mods
Beschwörernamen

Mad King Avalon
lvl 30
spiele seit ca 6 Jahren
Platinum V

Mainless

weiterlesen
Community Projekte
[JailBude X] | Das Regelwerk

Willkommen auf JailBude X
by MyTechZone.eu

Das Regelwerk:

Anweisungen:

Zu Beginn jeder Runde gilt: Außerhalb der Zelle = Tod! Besitz einer Schusswaffe = Tod!

Die CT´s müssen die Anweisungen bis 9:30 bekannt geben. (Ansonsten gelten die allgemeinen Freeday-Regeln)

Befolgt ein T die Anweisungen nicht, ist er automatisch ein Rebell.

Stört ein T beabsichtigt die Anweisungen, darf er getötet werden.

Um CT spielen zu dürfen, ist es notwendig die Regeln zu beherrschen.

Verständliches und lautes Headset ist als CT Pflicht!

Das Teamverhaeltnis muss 1:2 sein.

Mindestens 15 Jahre und akzeptable Stimme für CT´s!

Anweisungen müssen sofort ausgeführt werden.

Die CT´s müssen die Ansagen auf Anfrage mindestens einmal wiederholen.

Vor die Jailtreppe bedeutet AN der Jailtreppe!

Anweisungen die einzelne Personen benachteiligen sind verboten!

Angemessener Umgangston ist auf unseren Servern Pflicht!

Pingfake ist verboten.

Letzter T und Wünsche:

Der letzte T hat einen Wunsch.

Rebellen haben keine Wünsche.

Der Wunsch wird mit !lr bzw. direkt über das Script geäußert

Der Gewinner des Spiels darf den Verlierer töten.

Der Verlierer muss sich töten lassen.

Es kann sich ein Freeday mit beliebiger Anzahl an Personen gewünscht werden.

Ein Wunsch-Freeday darf nicht zum Zombie-Freeday gemacht werden.

Man darf sich keinen Freeday mit Waffen wünschen.

Man darf sich immer Freeday Wünschen egal wie viele CT´s leben.

CT´s müssen keine Wünsche annehmen die ihren sofortigen Tod bedeuten.

CT´s dürfen sich im Wunsch nicht selbst töten.

Wunsch verweigern führt zu einem freeday für den letzten T.

Bei Gun-Tos oder ähnlichen Spielen, darf die Gewinnpunktzahl nicht mehr als 3 betragen.

Die CT‘s dürfen T-Zones bestimmen jedoch keine CT-Zones.

CT´s dürfen keine T-Zones aufheben außer sie haben diese selbst bestimmt.

T-Zonen sind:

Die Jailtreppe.

Das Fußballfeld.

Die Heilkammer.

Die Zellen.

Die T-Zone in der 1. Zelle gilt nur für die dort gespawnte Person.

Ein Rebell darf auch in der T-Zone getötet werden.

Auf der Heilkammer ist KEINE T-Zone.

T-Zone gilt solange sich ein Körperteil darin befindet.

T´s müssen während eines Spiels die Anweisungen befolgen. Auch wenn sie in einer T-Zone sind!

T´s dürfen alles in einer T-Zone machen. (Außer Waffen besitzen!)

Befindet sich ein CT in einer T-Zone, dürfen T´s ihn ohne Konsequenzen messern.

Das Sprechtastendrückverbot gilt auch in einer T-Zone.

Das Blockieren einer T-Zone durch CT´s ist verboten.

CT-Zonen:

CT-Zones sind Orte, welche beim Betreten für T´s den Tod bedeuten.

In einer normalen Runde (mit Anweisung von den CT´s etc.) gilt nur die Waffenkammer als CT-Zone.

Bei Freeday, dürfen die CT´s wenn nötig CT-Zonen ausrufen. (zum Selbstschutz z.B.)

Bei War gibt es weder T- noch CT-Zones. Diese sind für diese Runde aufgehoben.

Als Freekill gilt:

Die unerlaubte Tötung eines T.

Der letzte T darf nicht getötet werden, außer er ist Rebell.

Freekills führen zu Bestrafung.

Freeday:

Freedays können nicht abgesagt werden.

Wenn sich die Zellen ohne Ansage öffnen, gilt Freeday mit den allgemeinen Freeday-Regeln.

Kürzere Freedays müssen vorher angesagt werden.

Regeln für Freeday´s können jederzeit geändert werden.

Die Allgemeinen Freeday Regeln lauten: 1. 2. Zelle betreten = Tod! (Außer man ist darin gespawnt), Schächten und Teleportern zu nahe kommen = Tod, CT´s zu nah kommen = Tod. (CT´s müssen den letzten Punkt genauer beschreiben falls nötig!)

Freeday gilt, wenn das Teamverhältnis zu Rundenbeginn nicht 1:2 ist/war.

Zombie-Freeday ist, wenn die T´s geduckt oder geschlichen auf CT´s zu laufen und beim Erreichen mit Linksklick messern können/dürfen.

Ein Zombie-Freeday darf zu einen normalen Freeday gemacht werden jedoch nicht andersrum!

Freeday kann bei zwei verbleibenden T's beendet werden!

War/Krieg Regeln:

War beginnt eine Minute nach Rundenbeginn.

Bug-Using ist verboten.

CT´s dürfen campen, T´s beteiligen sich aktiv am War! (Ist das Verhältnis 1:1 müssen sich die CT´s auch aktiv beteiligen!)

CT´s dürfen nicht die Zellen campen, nicht in T-Zonen campen, sowie in der WK oder der Bar.

Spiele:

T´s spielen untereinander während die CT´s aufpassen.

Verlierer sterben, Anzahl wird vorher festgelegt.

T's dürfen nur einmal pro Spielrunde verweigern.

CT's müssen Spiele auf Wunsch erklären.

Spontane Spiele können nicht verweigert werden.

Es darf nur 1 spontanes Spiel pro Runde gespielt werden.

Der CT muss das spontane Spiel ausgesprochen haben bevor er damit beginnen darf.

Wenn der CT dies missachtet gilt es als Freekill.

T´s müssen keine Befehle von T´s annehmen.

Die Anzahl wie viele Leute sterben, muss VOR dem Verweigern bekannt gegeben werden.

T´s müssen die Spiele gewinnen können.

Angefangene Spiele dürfen nur abgebrochen werden, wenn der Spiele-Leiter tot ist oder zu viele Leute verweigert haben.

Allgemeines:

Respekt gegenüber allen Spielern und Admins.

Anweisungen werden nicht unterbrochen.

Namen, Sprays oder Wörter mit beleidigenden, rassistischen, anstößigen, sexistischen/perversen oder rechtsradikalen Inhalten
sind verboten!

Diskussionenen jeglicher Art werden in freundlicher und ruhiger Weise vorgenommen.

Aus der WK müssen die CT´s um 09:45 sein und aus dem WK Fenster ab 09:30!

Tote Spieler und Spectator schweigen und dürfen den Sprachchat NICHT nutzen. (Außer zu sinnvollen Beiträgen)

Das Abzählen, (z.B. Waffe rauswerfen, AFK abzählen, ...) erfolgt in Sekunden-Schritten und mit Spielerame bzw. Name der Zelle (USP-Zelle, usw.).

Es muss die Verzögerung, durch Internet und Reaktion mit einberechnet werden!

Permanent die Sprechtaste drücken ist verboten!

Selbstjustiz ist verboten!

Es dürfen keine Spieler bevorzugt werden (wie Spieler A darf sich ergeben, Spieler B jedoch nicht)

Bei Freefrag müssen CT´s den/die T´s heilen lassen bevor sie ein Spiel spielen wobei man Leben verliert. (Auch für spontane Spiele)

Würfeln auf eigene Gefahr (z.B Pool-Port = Rebell)

T´s haben Sprechtastenverbot bis 09:30.

Wenn sich ein Rebell ergibt, müssen die CT´s ihm neue Befehle erteilen.

"Steine" dürfen flashlight an und ausmachen.

"Steine" und "Gefreezte" dürfen noch Messern wenn CT's in Reichweite sind.

Granaten werden nicht als Waffen gezählt.

Das Vorsagen von Positionen und Handlungen via TeamSpeak oder anderen Kommunikationsmöglichkeiten ist verboten und wird mit Slay oder Kick des Vorsagers und des Vorgesagten bestraft.

Viel Spaß beim Spielen!

weiterlesen
Alles um das Thema Medien
GameMaker: Studio Tutorial | Top-Down Movement
F

Nice work Schicho.
Trotzdem finde ich GameMaker doof :P

weiterlesen
Alles rund um Technologie
[Mobile App] Plag - Das Netzwerk
?

das sieht ja mal derbe geil aus!

weiterlesen
Our Artifical Intelligence
[Syco] - News Steam

Hier findet ihr alle News zu Syco im Stream

weiterlesen

Es scheint als hättest du die Verbindung zu MyTechZone 2 verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.