Bann auf Jail-Server wegen CMD-Crash



  • Vor ab gesagt, tut mir Leid, wenn ich diesen Beitrag irgendwie falsch einreiche oder sonstiges. Diese Seite ist echt nicht schön gestaltet irgendwie...
    Ich habe Vinlow auf Steam geaddet, jedoch antwortet er nicht bzw. ist inaktiv, deswegen schreibe ich einen Beitrag.

    Also:

    Heute, am 22.12.2014 um ~14 Uhr, hab ich auf dem Jailbuden-Server gespielt. Da ich auf dem Server schon ein Jahr lang kenne, weiß ich auch halt ziemlich vieles, was mit diesem Server passiert ist. Ich kann mich noch daran erinnern, als man Syco etwas bestimmtes fragen konnte, und Syco geantwortet hat. Da ist mir quasi ein CMD eingefallen, was kein wirklicher CMD ist, sondern einfach nur "Syco wort". Das Wort werde ich aus Sicherheitsgründen lieber nicht öffentlich posten. Als ich diesen CMD eingegeben habe, ist der Server abgeschmiert. Ich war mir nicht wirklich sicher, ob der CMD den Crash verursacht hat, deshalb habe ich's nochmal gemacht und der Server ist wieder gecrasht. Glücklicherweise war jNs. auf dem Server und hat es mitbekommen. Ich hab dem gesagt, dass dieser CMD den Server crashen lässt, und er den Bug lieber in diesem Forum reporten solle (was er wohl nicht gemacht hat, lol). Ich wollte es nicht machen, da ich viel zu faul war um mir einen neuen Account auf diesem Forum zu erstellen, da ich meine Daten von meinem alten Account vergessen habe (ist ja auch 6 Monate her). Naja, bis dahin hab ich diesen CMD nicht mehr benutzt. Um ~20 Uhr habe ich auf dem Server wieder gespielt. Der Server war voll, und Freaky und PEST haben auf dem Server gespielt. Ich weiß nicht genau was passiert ist, jedoch ist etwas passiert, dass mich dazu getrieben hat: "es gibt n cmd der den server crashen lässt :D", zu schreiben (nicht 100%ig richtig, ich weiß nicht genau was passiert ist). Dann kamen antworten wie: "ja, mach doch", "versuch's", und ich hab diesen CMD wieder eingegeben. Der Server ist daraufhin gecrashet. Freaky hat das natürlich mitbekommen und mich daraufhin permanent gebannt. Ich hab ihn auf Steam geaddet und er sagte mir, ich habe den CMD wissentlich benutzt und ich hätte ihn lieber reporten sollen (was immernoch jNs. Job war, er kanns bezeugen). Das Ding ist, da ich diesen CMD ja benutzt habe, habe ich ihn quasi an Freaky reportet. Er schrieb mir, dass er es fixen würde, was ja auch kein Problem ist, aber entbannen, tut er mich trotzdem nicht. Hab daraufhin dich (Vinlow, ich spreche gerade mit dir, ja) in Steam geaddet, aber antworten tust du trotzdem nichts. Da ich dich immer nett im Gedächtnis behalten habe, dachte/denke ich, dass du irgendein positives Ende für mich rauspringen lassen kannst. Ich habe den CMD wirklich nie ausgenutzt oder benutzt, ausser an den beschriebenen Fällen. Den Chatverlauf, was mir Freaky geschrieben hat, habe ich leider nicht mehr, da Steam ja den Chat löscht. Naja, ich weiß immernoch nicht, was ich tun soll. PEST war ja auch auf'm Server (und viele andere, an denen ich mich nicht erinnern kann) und er kann das Ganze ja auch "wiederlegen".

    Jetzt bräuchte ich Hilfe, da ich, in meinen Augen, nicht wirklich etwas kaputt gemacht habe oder derartiges. Was hätte ich denn sonst machen können? Den Bugg nicht reporten oder wie?



  • Vor ab gesagt, tut mir Leid, wenn ich diesen Beitrag irgendwie falsch einreiche oder sonstiges. Diese Seite ist echt nicht schön gestaltet irgendwie...
    Ich habe Vinlow auf Steam geaddet, jedoch antwortet er nicht bzw. ist inaktiv, deswegen schreibe ich einen Beitrag.

    Also:

    Heute, am 22.12.2014 um ~14 Uhr, hab ich auf dem Jailbuden-Server gespielt. Da ich auf dem Server schon ein Jahr lang kenne, weiß ich auch halt ziemlich vieles, was mit diesem Server passiert ist. Ich kann mich noch daran erinnern, als man Syco etwas bestimmtes fragen konnte, und Syco geantwortet hat. Da ist mir quasi ein CMD eingefallen, was kein wirklicher CMD ist, sondern einfach nur "Syco wort". Das Wort werde ich aus Sicherheitsgründen lieber nicht öffentlich posten. Als ich diesen CMD eingegeben habe, ist der Server abgeschmiert. Ich war mir nicht wirklich sicher, ob der CMD den Crash verursacht hat, deshalb habe ich's nochmal gemacht und der Server ist wieder gecrasht. Glücklicherweise war jNs. auf dem Server und hat es mitbekommen. Ich hab dem gesagt, dass dieser CMD den Server crashen lässt, und er den Bug lieber in diesem Forum reporten solle (was er wohl nicht gemacht hat, lol). Ich wollte es nicht machen, da ich viel zu faul war um mir einen neuen Account auf diesem Forum zu erstellen, da ich meine Daten von meinem alten Account vergessen habe (ist ja auch 6 Monate her). Naja, bis dahin hab ich diesen CMD nicht mehr benutzt. Um ~20 Uhr habe ich auf dem Server wieder gespielt. Der Server war voll, und Freaky und PEST haben auf dem Server gespielt. Ich weiß nicht genau was passiert ist, jedoch ist etwas passiert, dass mich dazu getrieben hat: "es gibt n cmd der den server crashen lässt :D", zu schreiben (nicht 100%ig richtig, ich weiß nicht genau was passiert ist). Dann kamen antworten wie: "ja, mach doch", "versuch's", und ich hab diesen CMD wieder eingegeben. Der Server ist daraufhin gecrashet. Freaky hat das natürlich mitbekommen und mich daraufhin permanent gebannt. Ich hab ihn auf Steam geaddet und er sagte mir, ich habe den CMD wissentlich benutzt und ich hätte ihn lieber reporten sollen (was immernoch jNs. Job war, er kanns bezeugen). Das Ding ist, da ich diesen CMD ja benutzt habe, habe ich ihn quasi an Freaky reportet. Er schrieb mir, dass er es fixen würde, was ja auch kein Problem ist, aber entbannen, tut er mich trotzdem nicht. Hab daraufhin dich (Vinlow, ich spreche gerade mit dir, ja) in Steam geaddet, aber antworten tust du trotzdem nichts. Da ich dich immer nett im Gedächtnis behalten habe, dachte/denke ich, dass du irgendein positives Ende für mich rauspringen lassen kannst. Ich habe den CMD wirklich nie ausgenutzt oder benutzt, ausser an den beschriebenen Fällen. Den Chatverlauf, was mir Freaky geschrieben hat, habe ich leider nicht mehr, da Steam ja den Chat löscht. Naja, ich weiß immernoch nicht, was ich tun soll. PEST war ja auch auf'm Server (und viele andere, an denen ich mich nicht erinnern kann) und er kann das Ganze ja auch "wiederlegen".

    Jetzt bräuchte ich Hilfe, da ich, in meinen Augen, nicht wirklich etwas kaputt gemacht habe oder derartiges. Was hätte ich denn sonst machen können? Den Bugg nicht reporten oder wie?



  • Also vorab zu Vinlow: Der ist zwar mit dem Handy online, aber er ist nicht wirklich da. Der macht bei sich zu Hause eine Party oder so.

    Soweit kann ich das ganze auch bestätigen. Dass du jNs den Bug reportet hast ist schön - jedoch ist es jetzt auch nicht notwendig das ganze auf ihn abzurollen ("was er wohl nicht gemacht hat, lol", "was immernoch jNs. Job war") - er hat es vermutlich intern weiter gegeben. "habe ich ihn quasi an Freaky reportet" - das ist nicht dein Ernst oder? Du hast selber gesagt, der Server war voll und dann hast du ihn "um ihn zu reporten" eingegeben - Das ist gelogen. Du hast wissentlich und extra den Server zum crashen gebracht. Das ist Bangrund und rechtfertigt auch einen permanenten Ban.

    Meiner Meinung nach ist wegen sowas auch keine Diskussion notwendig. Diese Regelung gibt es schon immer und es gibt auch keine Rechtfertigung dafür, den Server bewusst zu crashen.



  • Ich habe den CMD nicht eingegeben, um ihn zu reporten, ich wollte lediglich zeigen, dass es so einen CMD gibt. An dem Reporten habe ich ehrlich gesagt nicht gedacht Ôo.
    Dass ich vieles auf jNs. schiebe, ist mir gerade auch klar geworden, dafür tut's mir Leid. Aber er ist halt ein Zeuge, was alles passiert ist, das möche ich einfach noch betonen, aber er ist nicht der Grund für meinen Fehler.
    Deine Ansichtsweise von dem ganzen Vorfall kenne ich ja schon - ich möchte lediglich nur die Meinung von Vinlow hören, egal ob er gerade feiert oder nicht.
    Von den anderen Admins/Mods/Member möchte ich nichts wissen, wenn sie sich an keines dieser Vorfälle erinnern können/sich an keiner dieser Vorfälle beteiligt haben.

    Du hast wissentlich und extra den Server zum crashen gebracht. Das ist Bangrund und rechtfertigt auch einen permanenten Ban.
    Jetzt mal ganz blöd gesagt, ich finde nirgendswo eine Regel, die besagt, dass wenn man den Server crasht, man einen permanenten Bann bekommt :whistle: Höchstens bei Bugusing, aber das ist ja quasi auch Bugusing, also wieder meine Schuld.
    Der Server war auch voll, sogar ziemlich voll, nur wollte ich den Bug nicht reporten, sondern eher zeigen, dass es ihn gibt. Und Aussagen wie: "mach ruhig", gibt mir die Bestätigung, dass ihr wirklich keine Ahnung habt, dass es diesen Bug existiert. Der Server wurde ja zwar bewusst von mir gecrasht, aber wirklich mich dafür zu bannen... Ich meine ich habe nichts großes zerstört, nicht viele wissen von dem CMD (hoffe ich mal) und fixen tust du den Bug ja (hoffe ich auch mal). Bin mir jalt echt nicht sicher, warum ich dafür gebannt werde. Benutzen werde ich den CMD so oder so nie, reporten würde ich ja auch nie (weil ich dachte jNs. würde es machen, aber ich schiebe nicht schon wieder die Schuld auf ihn).
    Würde es helfen, wenn ich mich entschuldige? Zwar nicht an dir, da du viel zu knallhart bist, aber an Vinlow.
    Ich weiß nicht genau warum an Vinlow, aber immerhin ist er ja der Owner.
    Wenn er meint, ich solle gebannt werden, dann ist das halt so.



  • "egal ob er gerade feiert oder nicht" - Du wirst dich ja noch wenigstens bis morgen Gedulden können. Ausserdem ist er da nicht unbedingt der richtige Ansprechpartner, da er sich überwiegend aus Jailbude raushält (so wie ich eigentlich auch) und sich anderen Projekten widmet.

    Du hast Recht, die Regel an sich gibt es nicht. Aber das ist ja wohl selbstverständlich oder? Ich empfehle dir nicht in diese Richtung zu argumentieren :)
    Du wolltest "zeigen das der Bug existiert"?! Ja, das ist dir gelungen. Und du bist dir doch bewusst, dass du uns sowas nicht "beweisen" musst? Du hast ihn ja selber schon reported, warum musst du es nochmal allen zeigen?

    "Zwar nicht an dir, da du viel zu knallhart bist, aber an Vinlow." - Warum solltest du dich bei Vinlow entschuldigen und nicht bei mir? Und warum solltest du dich überhaupt entschuldigen? Und .. Ich verstehe deine Argumentation wirklich nicht.



  • "Jetzt mal ganz blöd gesagt, ich finde nirgendswo eine Regel, die besagt, dass wenn man den Server crasht, man einen permanenten Bann bekommt"

    Es steht auch nirgends, dass man gebannt wird wenn man den Server ddost, weil es einfach obvious ist. Was denkst du hält ein Admin davon wenn du nen vollen Server zum crashen bringst, und somit alle User indirekt "kickst" .. Ich finde Freaky hat alles richtig gemacht, man kann ja auch schreiben, "hey, Freaky der server kackt ab wenn man Syco ......... schreibt !" .. Das war total unnötig es ihm demonstrieren zu müssen. Mir egal ob du meine Meinung hören willst oder nicht, aber Freaky hat alles richtig gemacht. Du spielst schon lang' genug auf dem Server
    um zu wissen, das es Konsequenzen haben wird. Und ich finde es recht mies dass du versucht jns in die Pfanne zu hauen .. Aber, das erwähnte Freaky ja schon.

    P.S: Gedulde dich bisschen, nur weil Vinlow 1mal nicht antwortet musst du nicht direkt nen Beitrag eröffnen..

    MFG~



  • Was auch nicht geht ist, dass du auf dem server sagst: "es gibt n cmd der den server crashen lässt". Und nur weil jemand danach zu dir sagt: "ja, mach doch" oder "versuch's" heisst das nicht das du den Server crashen darfst auch wenn das Freaky oder Pest oder Jns zu dir gesagt hätte wäre es nicht in Ordnung gewesen. Und das auch noch mehrmals geht garnicht, ich hätte dich auch Perma gebannt. Hättest du anstatt dieser kacke mit vinlow oder freaky kontakt aufgenommen und gesagt: "Hey ihr ich hab da einen cmd der den server zum crashen bringt fixxt den bitte". Dann hätte man dir gelobt und wäre ewig dankbar, aber das hast du dir jetzt selbst zuverdanken.

    MfG
    CaptainMorgan



  • Und damit lehne ich deinen Antrag offiziell ab.
    #closed


 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu MyTechZone 2 verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.